Copy Trading Sehr liquide Aktien

Hochliquide Aktien sind Aktien, die auf einem sehr kurzfristig gegen Bargeld eingetauscht werden können. Sie sind in der Regel mit Aktien verbunden sind, die in hohen Frequenzen und hohen Volumina gehandelt werden. Als Ergebnis sind solche Arten von Investitionen ideal für diejenigen, Copy Trading die in den spekulativen Handel interessiert sind, und kann auch einige Vorteile bei der Investment-Portfolio Schaffung bieten.

Liquidität
Eine Flüssigkeit im Wert von einer Person ist die Summe aller dieser Person Vermögenswerte, die sofort gegen Bargeld eingetauscht werden können. Flüssige Wert nicht enthalten Vermögenswerte wie Immobilien und andere Formen des Eigentums, die schnell werden nicht verkauft und müssen auf dem Markt für einige Zeit bleiben, bevor ein Käufer nach Copy Trading vorne kommt. Flüssige Wert kann auch Bargeld enthalten, die sofort ausgegeben werden können. Darüber hinaus Vermögenswerte können Formen von Schulden, wie Barkredite von Kreditkarten enthalten. So etwas, das als „Flüssigkeit“ erachtet wird, ist etwas, das leicht für harte Währung in kurzer Zeit ausgetauscht werden können.

Sehr liquide Aktien
Alle Aktien sind „flüssig“ zu einem gewissen Grad. Allerdings hochliquide Aktien sind diejenigen, die relativ schnell zu Bargeld umgewandelt werden können. Daher stellt es Aktien, die häufig gehandelt bekommen. Sie werden im Allgemeinen als Bestände definiert, die in Copy Trading Plattformen den letzten 60 Tagen gehandelt wurden. Darüber hinaus sind diese Bestände nicht weniger als 100 Mal während eines Handelstages gehandelt. Ein gewisser Vorrat muss auch einen relativ hohen Handelsvolumen in Dollar, während eines Handelstages. Mit diesen Definitionen wird gesagt, dass eine bestimmte Aktie auf einem relativ kurzfristig in Bargeld umgewandelt werden können. Nicht alle Märkte geben eine offizielle Definition eines hochliquiden Vorrat jedoch.

Flüssige Stock Trading
Anleger neigen dazu, den Handel mit hochliquiden Aktien zu bevorzugen, da sie ihnen die Freiheit, auf die Spreads zu wetten gibt. Ein Spread ist die Differenz zwischen dem Briefkurs und Geldkurs der Aktie. Investoren werden versuchen, und am unteren Geldkurs, um mit dem höheren Briefkurs zu verkaufen kaufen später, um dadurch einen Gewinn Copy Trading zu erzielen. Wenn eine Aktie nicht berücksichtigt ist sehr liquide zu sein, wäre es schwierig, auf solche Spreads zu profitieren, wie die Zukunft Verkauf der Aktie nicht garantiert werden würde. Short-Selling nimmt oft den Vorteil von hochliquiden Aktien aus den gleichen Gründen.

Flüssige Aktien und Anlage
Sehr zu empfehlen sind liquide Aktien zu Kursbewegungen unterliegen, die das Ergebnis der Spekulation sind. So erhalten Anleger, die ein Portfolio von Wertpapieren zum Zwecke der langfristigen Renditen entwickeln wollen, können nur leicht in hochliquide Aktien investieren wollen. Wenn andere Wertpapiere des Anlegers Copy Trading eine schlechte Leistung, hochliquide Aktien können als Sicherungsvorrichtung verwendet werden, wenn sie von Portfolios Bargeld schnell benötigt werden. Auf der anderen Seite können solche Bestände zu dramatischen Schwankungen im Wert unterliegen, die wiederum die Anlagen eines Portfolios Wert kann beschädigt werden.

Die AKtien mit Copy Trading handeln

Was sind Aktienhandel Signale? Die Antwort wird auf abhängen, wen Sie fragen.

Zum Beispiel unbelehrbar contrarians glauben könnte, dass ein Aktienhandel Signal Aktien verkaufen könnte, wenn Time Magazine ein Bild von einem Stier auf Copy Trading seiner Abdeckung läuft. Ein gefärbter in der Wolle technischer Analyst auf der anderen Seite kann für bestimmte stochastische Zahlen auf einer 30-minütigen Balkendiagramm sehen, um anzuzeigen, wenn eine bestimmte Aktie zu kaufen. Und schließlich ein gefärbtes-in-the-Wolle „grundlegende“ Investor kann bestimmte finanzielle Zahlen des zugrunde liegenden Geschäfts betrachten ein Handelssignal zu sein.

Also zu dieser Mischung lassen Sie mich hinzufügen jetzt, was ich denke, eine wahre und nutzbare Definition eines Aktienhandelssignal ist. Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel für die Art von Signal Ich mag.

ein trade

Nehmen Sie eine bestimmte Aktie und sehen Sie sich den täglichen Bars für die letzten 10 Tage. subtrahieren Copy Trading Weiter alle Höhen von allen Tiefen alle für jedes der 10 täglich Balken die tägliche Bereiche zu bekommen und dann die durchschnittliche Reichweite für die 10 Tage berechnen. Lassen Sie uns diese durchschnittliche tägliche RANGE nennen. Weiter teilen jede Tagesbereich durch zwei den Mittelpunkt für jeden Tag zu bekommen. Jetzt finden die durchschnittliche Mittelpunkt für die 10 Tage. Lassen Sie uns diese MITTELWERT MITTELPUNKT nennen. Nehmen Sie als nächstes 125% des durchschnittlichen täglichen RANGE und fügen Sie es dem MITTELWERT MITTELPUNKT und das wird unser Handelssignal morgen zu kaufen.

So haben wir ein Signal mit nur zwei Parametern, durchschnittliche tägliche RANGE und MITTELWERT MITTELPUNKT erstellt.

Es gibt jede Anzahl von Möglichkeiten, um diesen Handel zu beenden, aber auch hier wollen wir es einfach zu halten und unsere Parameter beschränken. Zum Beispiel Copy Trading können wir wünschen einen Stop-Loss im Durchschnitt gering und nehmen Gewinne im Durchschnitt hohen plus 150% des durchschnittlichen täglichen RANGE zu setzen.

Auf jeden Fall habe ich erstellt Trading-Signale von den einfachsten Ideen der Marktdynamik Theorie, und copytrading24.com mit der begrenzten Anzahl von Parametern. Und aus diesem Grund dieses kleine Handelssystem wird wahrscheinlich die Zufälligkeit der kurzfristigen Aktienmarktbewegungen zähmen und es wird wahrscheinlich etwas Geld zu verdienen.

Aber in diesem Artikel Ich versuche nicht, ein Handelssystem zu entwerfen. Was ich will, hier zu tun ist einfach meine Ideen zu zeigen, was Signal ein gültiges Handel darstellt. Meiner Ansicht nach sollte ein Aktienhandelssignal verkörpern die folgenden:

1) Eine Aktie Signal muss in der Natur mathematisch und präzise sein.
2) Eine Aktie Signal in einen Copy Trading Computer programmierbar sein muss , damit der Computer und nicht der Händler kann die relevanten Märkte verfolgen und warnen den Händler , wenn das Handelssignal getroffen wurde. Dies ermöglicht es dem Händler zu diversifizieren und gleichzeitig vielen Märkten zu handeln.
3) Schließlich wird das Handelssignal so beschaffen sein muss , dass es in allen Arten von Märkten und in allen Arten von Marktbedingungen getestet werden , um ihre Genauigkeit und Gültigkeit zu etablieren.

Auf diese Weise eingesetzt Ziel-Handel mit Aktien Signale bilden das Rückgrat Copy Trading unserer Handelssystementwicklung und unverzichtbare Werkzeuge für profitable Handels Lager geworden.

Kurzfristige Aktienhandel, ist ein einzigartiges Echtzeit – Handel mit Aktien – Website ausgerichtet auf alle Anleger und kurzfristige Trader interessiert sich für hohe Anlagerenditen und begrenzte Risiken. Echtzeit – Trades und einige Marktkommentar von „Trader Bob“ sind mindestens zweimal täglich jeden Markttag gebucht.

Robert oder „Bob“ Buran ist Autor des Buches „Wie ich meinen Job beenden und drehte 6000 $ In eine halbe Million Handel.“ Er wurde den Handel und über Märkte für mehr als 15 Jahren zu schreiben.